Vor & Nach Baby

Foto_043.jpg

So funktioniert's

 

Gut betreut und doch flexibel

Schwangerschaft und Geburt sind grosse Herausforderungen für den Körper und den Geist. Ein gezieltes Training ​kann in vielerlei Hinsichten unterstützend wirken und ist nach der Geburt unbedingt notwendig.

  • Haltung: Ein aufgerichteter Körper schafft Raum für das wachsende Kind, ermöglicht eine freie Atmung und ist die Basis, damit Beckenboden und Rumpfmuskulatur funktionell arbeiten können. Nach der Geburt und mit den Herausforderungen mit dem Kleinkind hilft eine gute Haltung Schmerzen zu verhinden.

  • Spannung und Kraft: Durch den ständigen Wandel muss sich der Körper kontinuierlich anpassen an. Mit den richtigen Übungen werden Beckenboden, Bauch- und Rückmuskulatur so gestärkt, damit sie ihre Aufgaben wahrnehmen können.

  • Länge und Flexibilität: Sich gut fühlen im Körper. Schmerzfrei und ohne Verspannungen, die Schwangerschaft und Stillzeit geniessen.

Unsere Angebot besteht aus Personal Trainings, Kleingruppentrainings und virtuellen Kursen, die ort- und zeitunabhängig absolviert werden können. Ganz wichtig: auch bei den Trainings, die virtuell mit der App selbständig durchführen kannst, hast du die Möglichkeit nachzufragen, ein Feedback zu verlangen und beim Buchen des Coachingpakets, individuelisieren wir dein virtuelles Training.

PT Siegel.png

Personal Training
ab CHF 150 / Training

Individuelles Personal Training mit Fokus auf Rückbildung.
 

PT Siegel.png

Kurs in der Gruppe
Preis je nach Anzahl TN

Kleingruppenkurse mit Fokus Rückbildung oder Pilates während der Schwangerschaft. 
 

PT Siegel.png

virtueller Kurs mit App
CHF 250

Sechswöchiger Kurs:
- 2 Einheiten à ca. 30 min
- Eine Wochenaufgabe für den Beckenboden
- ort- und zeitunabhängig

(optional individualisierbar:
Aufpreis von CHF 250
vgl.
Online Coaching)
 

PT Siegel.png

Video onDemand
Pro Monat CHF 50

Unbeschränkter Zugang zu kurzen (30') und langen (60') Rückbildungslektionen, sowie Pilateslektionen für Anfänger und Fortgeschrittene. 

 

Unser Bestseller:

So funktioniert das Training mit der App

Therapie-Sitzung
WhatsApp%20Image%202020-11-05%20at%2017.

Gespräch

Was brauchst du?

In einem telefonischen Erstgespräch ermitteln wir deine Bedürfnisse. 

Wo stehst du in der Schwangerschaft / im Rückbildungsprozess?

Was müssen wir zusätzlich beachten (Schmerzen, Verspannungen, ect)

Willst du den Kurs selbständig durchführen?
1-4 Personal Training zum Starten? Möchtest du den Kurs individualisieren?

Training

Individuelles Training.

Nach der Erarbeitung des Trainingsplans (und optional einigen Personal Trainings) startest du in dein Training.
Du bekommst die Trainingseinheiten auf die App zugespielt und gehst die Übungen Schritt für Schritt durch:
 für jede Übung bekommst du ein Video und einen Text, damit du die Übung selbständig durchführen kannst.

Begleitung

Gemeinsam auf dem Weg.

Regelmässige Checkups.

Mittels regelmässigem Rückfragen, sehe ich als Trainierin, ob du auf Kurs bist.
Du kannst Fragen stellen und Feedback verlangen, wenn du das brauchst.

Weitere laufende individuelle Anpassungen sind möglich, wenn du zusätzlich ein Coaching (CHF 250) dazu buchst. 

Schwangere Fotografie

Feedback

 "Das Pilatestraining von Ursina ermöglichte mir spezifisches Training, im Einklang mit den körperlichen Veränderungen während der Schwangerschaft:  
Ich bleibe beweglich, trainiere eine gute Atemtechnik, kräftige meine Muskulatur und lerne meinen Beckenboden auf diverse Arten anzusteuern.

Die Art und Weise zu Trainieren ist genial. Die App zeigt mir pro Übung ein Video von Ursina mit Kommentaren, wie sich die Übung anfühlen soll.

Wann und wo ich das 20-30 minütige Training absolviere, ist mir überlassen.

 

Durch das Kommentarfeld, kann ich mich direkt mit Ursina über das App austauschen. Den Austausch schätze ich sehr, denn Ursina verfolgt meine Trainings und motiviert mich dran zu bleiben."

Ruth W. zum Training
während der Schwangerschaft, 

Sommer 2021